Archiv für Dezember 2011

Unbelehrbarer Neonazi

Von Michael Klarmann
05.12.2011 -

Aachen – Das Landgericht Aachen hat am Montag zwei führende Kader der „Kameradschaft Aachener Land“ (KAL) wegen des Angriffs auf eine Demonstration von Nazigegnern und eines Körperverletzungsdeliktes gegen einen Polizisten verurteilt.

Das Gericht bestätigte damit ein Urteil aus Erster Instanz. Das Amtsgericht Aachen hatte Denis U. aus Düren und Joachim G. aus Aachen schon zu Jahresbeginn verurteilt. Dem schon mehrfach strafrechtlich aufgefallenen U. droht wegen des neuen Urteils (bnr.de berichtete) eine längere Haftstrafe, derzeit sitzt der KAL-Kader zudem wegen „Wiederholungsgefahr“ in Untersuchungshaft (bnr.de berichtete). (mehr…)

Pressemitteilung von AKKU

30. November 2011
Totschweigen, verschleppen, verharmlosen

Totschweigen, verschleppen, verharmlosen – über den Umgang der Kölner Polizei und Ermittlungsbehörden mit extrem rechter Gewalt und der mutmaßlichen Unterstützung der NSU durch die lokale Neonaziszene. (mehr…)

Neonazi-Gewalttäter muss vorbeugend in Haft

Aachen – Einer der führenden Kader der „Kameradschaft Aachener Land“ (KAL), Denis U., sitzt seit Dienstag wegen „Wiederholungsgefahr“ in Untersuchungshaft. (mehr…)

Wer kennt diesen Mann?

http://media.de.indymedia.org/images/2011/11/321080.jpg