Foto der Woche:

Angriff auf Fotografen

http://www.jungewelt.de/serveImage.php?id=48008&type=o&ext=.jpg
Bild: A. Reiter

Knapp 100 Neonazis demonstrierten am 23. November in Berlin gegen Asylbewerber und Linke. Dabei wurde ein Fotojournalist von einem Neonazi mit der Fahne der NPD-Jugendorganisation JN angegriffen und geschlagen. Anwesende Polizeibeamte unternahmen nichts, sondern ließen ihn weiter demonstrieren. (aus Junge Welt vom 29.11.2013)