Studienreise zur Gedenkstätte Buchenwald

http://bertram-wieland-archiv.de/images/Bilder/Buchenwald_2017_10.jpg
Foto: Bertram Wieland Archiv

Das Bertram-Wieland-Archiv plant gemeinsam mit dem Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) im Kreis Düren vom 13. bis zum 15. April 2018 eine zweieinhalbtägige Studienreise zur Gedenkstätte Buchenwald (Weimar).

Die Exkursion ist Teil eines geplanten Projektes mit dem Titel „Das Schicksal von Dürenern im KZ Buchenwald – ein Geschichtsprojekt zum Mitmachen zur Verfolgung in der NS-Zeit“. Die Teilnahme steht allen interessierten Menschen offen.

Die Kosten pro Person betragen ca. 85,- €. Darin enthalten ist die Busfahrt ab/bis Düren, zwei Übernachtungen inkl. Frühstück im Doppelzimmer sowie das Programm in Weimar bzw. Nordhausen.

Programm siehe:
http://bertram-wieland-archiv.de/index.php/component/jem/event/22-studienreise-zur-gedenkstaette-buchenwald.

Unterbringung im Einzelzimmer ist auf Anfrage möglich.
Wir nehmen ab sofort Voranmeldungen für die Studienfahrt per Mail an kontakt@bertram-wieland-archiv.de entgegen. Bei Fragen zur Studienfahrt stehen die Mitglieder des Vereins gerne zur Verfügung.


0 Antworten auf „Studienreise zur Gedenkstätte Buchenwald“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× eins = zwei