Ärzte in Haft

https://www.jungewelt.de/img/700/104774.jpg

Die türkische Polizei hat am Dienstag elf führende Vertreter des Ärzteverbands TTB festgenommen, nachdem diese die türkische Invasion in Afrin kritisiert hatten. Die TTB hatte den Krieg in einer Erklärung als »öffentliches Gesundheitsproblem« bezeichnet und gewarnt, dass er zu »irreparablen Problemen« führe. »Nein zum Krieg, Frieden jetzt«, hieß es in dem Schreiben der TTB. Präsident Recep Tayyip Erdogan warf den Ärzten daraufhin vor, »Terroristenliebhaber« zu sein. In Ankara protestierten Unterstützer gegen die Verhaftungen (Foto).(AFP/jW)


0 Antworten auf „Ärzte in Haft“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sechs + = dreizehn